Copyright 2020 by Buchholz Unterricht

IHK

Die Prüfungen für Auszubildende im Geschäftsgebiet Leipzig wird im Normalfall von der IHK zu Leipzig abgenommen. Sie unterteilt sich in die Zwischenprüfung und die Abschlussprüfung.

 

Die Abschlussprüfung für den/die Bankkaufmann/-frau ist in zwei Tage unterteilt und in den Prüfungsfächern Bankbetriebslehre, Rechnungswesen und Steuerung, Wirtschafts- und Sozialkunde schriftlich durchzuführen. Das Prüfungsfach Kundenberatung wird nach der Bekanntgabe der schriftlichen Prüfungsergebnisse mündlich durchgeführt.

 

Der/die Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen hat an einem Tag die schriftlichen Prüfungen Versicherung und Wirtschafts- und Sozialkunde zu absolvieren. Die Prüfungsteile  Kundenberatungsgespräch und fallbezogenes Fachgespräch werden nach der Bekanntgabe der schriftlichen Prüfungen mündlich durchgeführt.

 

Hier gibt es mehr Informationen zu den Prüfungen der IHK

Category

Share